LINERNOTES:

 

-1000 SINS
kein schritt, ohne in irgend einer weise eine sünde zu begehen. wer die kirchlichen vorsätze lebt hat keine ruhige minute in seinem leben und der wahre höllenritt kann beginnen.

-ON THE DEAD HIGHWAY
auf tour zu sein, heisst viel zu durchleben und zu erfahren. aber der wirkliche höhepunkt ist, auf der bühne zu stehen und dabei die erlebten eindrücke auf sich wirken zu lassen. in diesem fall sind es fünf leute die so manche erlebnisse zu verarbeiten haben.

-NO RETURN WHEN IT TAKES...
es wird zu viel geredet und selten gehandelt. wenn der punk erreicht ist, wenn alles reden kein sinn mehr ergibt, hat hat es definitiv zu lange gedauert, die essenz des ganzen zu erfassen.

-ELECTRIC DEATHMACHINE
der tod vor augen ist wohl einer der krassesten momente im leben, vor allem weils schlussendlich einer der letzten momente ist.

-YOU TWIST MY NERVE
eine kampfansage an alle ignoranten und besserwisser auf dieser welt, die zu keinem vernünftigen konsens mehr fähig sind.

-OH MY GOD
die kirche ist ein seltsames konstrukt, dass so manchen menschen von seinen innertsen trieben zu befreien versuch. der darauf folgende realitätsverlust zeigt ihnen dann ihr neues gesicht, dass aber vor dem spiegel nicht standhalten wird.

-BATTLE OF HATE (New Version)
-featuring shouteuse-
die neuauflage des klassikers mit frauenpower.